ApK Bayreuth
Verein der Angehörigen psychisch Kranker Bayreuth e.V.
“Hilfe durch Selbsthilfe - Hilfe zur Selbsthilfe - Hilfe durch Mithilfe”

Der Verein

 

Über uns

Eine psychische Erkrankung trifft niemals nur den „Betroffenen“ allein, sondern immer auch die unmittelbaren Angehörigen.
Mehr als die Hälfte aller psychisch kranken und behinderten Menschen lebt in ihrer Familie. Durch die Auswirkungen der Erkrankung sind diese Familien bei der täglichen Begleitung ihres psychisch kranken Angehörigen erheblich belastet.
Wir geben betroffenen Angehörigen und Freunden Rat und Hilfe in oft schwierigsten Lebenssituationen.

Der Verein der Angehörigen psychisch Kranker Bayreuth e.V. wurde am 23. Juli 1998 gegründet und ist Mitglied in folgenden Gremien und Arbeitskreisen:

  • Behindertenbeirat der Stadt Bayreuth
    (AK Öffentlichkeitsarbeit des  Behindertenbeirats der Stadt Bayreuth)
  • PSAG Bayreuth-Kulmbach
    (AK Öffentlichkeitsarbeit der PSAG)
  • bei "Gemeinsam gegen Depression" Initiative Bayreuth

Der Verein ist dem Landesverband Bayern der Angehörigen psychisch Kranker e.V. München angeschlossen. Wir sind ausschließlich auf das ehrenamtliche Engagement der Mitglieder angewiesen. Verband und Verein sind politisch und konfessionell neutral. Sie sind nicht Träger von eigenen ambulanten oder stationären Einrichtungen.

Gemeinsam sind wir stark.

Flyer als PDF-Datei zum Download.

 

Treffpunkte

 

Themenabend

An jedem 3. Mittwochabend im Monat ab 18:00 Uhr
(nach telefonischer Vereinbarung)
im Café im Brunnenhaus
Brunnenstraße 4, 95444 Bayreuth

 

Stammtisch

An jedem 2. Samstag im Monat ab 14:00 Uhr
Cafe Döring,
Bahnhofstr. 16, 95444 Bayreuth

 

Mitgliedschaft

Wir würden uns freuen, wenn Sie bei uns Mitglied werden und uns so unterstützen.
Auch Nichtbetroffene, Freunde und Förderer sind herzlich willkommen.

Der jährlichen Mitgliedsbeitrag beträgt 36,- €.

Download der Vereinssatzung als PDF-Datei (90 kB, Sie benötigen den Acrobat Reader).

 

Spenden

Wir bitten um Ihre Unterstützung, auch wenn Sie nicht zum Kreise der Angehörigen psychisch Kranker gehören.
Helfen Sie uns mit Ihrem Verständnis und Ihrer Spende.

Unser Verein ist beim Finanzamt als gemeinnützig anerkannt.
Für Ihre Spende erhalten Sie eine Spendenquittung, die steuerlich abgesetzt werden kann!
(Bankverbindung)